FAQ Login
Suchen Profil
Mitgliederliste Benutzergruppen
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen
Registrieren
 Intro   Portal   Index  Wichtige SeitenHomepage  SpieleSpiele  ShopShop   KalenderKalender  Foto AlbumFoto Album  KarteKarte   Chat Chat  



SWACS Sectorüberwachung/Verteidig.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Elite-Forum Foren-Übersicht » X2- Scripts und Mods » SWACS Sectorüberwachung/Verteidig.
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
keaton92
Admin
Admin


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 25.12.2008
Beiträge: 59

Wohnort: Schweiz, nahe Stadt St. Gallen

Nickpage
Offline

BeitragVerfasst am: 28.01.2009 21:37    Titel: SWACS Sectorüberwachung/Verteidig.
Antworten mit Zitat

Hallo Community!

Wieder einmal habe ich ein sehr nützliches X2 Script gefunden! ^^


Originalthread: HIER


Nähere Infos:



MADxHAWK hat Folgendes geschrieben:




SWACS ist eine Satellitengestützte Sektorüberwachung für X² und bietet folgende Features

1. Erweiterte Satelliten können zu SWACS Satelliten erweitert werden und werden in SWACS Sat. - Sektorname umbenannt. Wird SWACS vom Satellit entfernt erhält der Sat. seinen alten Namen.

2. Feinde werden vom Satellit erkannt und an eine Einsatzgruppe übermittelt. Wird der Satellit während des Kampfs abgeschossen, Scannt das Führungsschiff nach Feinden und bekämpft sie weiter. Da die Scannreichweite vom installierten Scanner abhängig ist empfehle ich die Schiffe mit Tripelx Scannern auszurüsten um möglichst viele feinde Aufzuspüren. ( Scannreichweiten: Kein Scanner = 20.000, Duplex Scanner = 40.000, Triplex Scanner = 60.000 )
Sollte keine Einsatzgruppe verfügbar sein, versucht der Satellit in ca. 5 min. lang eine Einsatzgruppe zu ordern. Bleibt der Versuch erfolglos, wird SWACS gestoppt und der Spieler benachrichtigt. SWACS kann dann über die Kommandokonsole des Ausrüstungs- / Handelsdock erneut gestartet werden. Je nach dem welche Sektoren überwacht werden sollten immer ein bis zwei Einsatzgruppen mehr als Satelliten vorhanden sein. Dies richtet sich nach der Häufigkeit in der Sektoren von feindlichen schiffe aufgesucht werden.
So wird man im X²-Universum im Sektor Schwarze Sonne wesentlich öfter auf feindliche Schiffe stoßen als z.b. in Argon Prime oder Königstal.

3. Feinde werden ihrer Gefährlichkeit nach angegriffen. Die Einstufung der Feinde erfolgt über die Schiffsklasse. So wird z.B. ein Khaak Cluster vor einem Pirat Bayamon angegriffen oder ein Orinoko vor einem Khaak M5.

4. Um eigene Verluste so gering wie möglich zu halten wird SWACS zuerst versuchen ein M2 zu ordern, ist kein M2 verfügbar wird versuche eine Gruppe mit M6 zu ordern. Ist auch kein M6 verfügbar wird eine Gruppe von M3 geordert, wobei zuerst die Staffel mit den meißten Schiffe geordert wird.

5. Um eine Staffel als Einsatzgruppe anzumelden, gibt man Schiffen den Befehl einem Führungsschiff zu folgen und meldet dann nur das Führungsschiff bei SWACS an, die Flügelmänner werden automatisch erkannt.
Das Schiff mit der größten Schiffsklasse wird zum Staffelführer. Folgt z.B. ein M6 einem M3 und das M3 wird bei SWACS angemeldet wird das M6 zum Staffelführer ernannt.
Jedes Schiff das mit SWACS genutzt wird benötigt einen Sprungantrieb. Schiffe ohne Sprungantrieb werden aus der Staffel entfernt, Einzelschiffe werden ohne Sprungantrieb nicht akzeptiert.


6. Wird das Führungsschiff abgeschossen übernimmt ein eventuell vorhandener Flügelmann die Führung der Staffel und der Spieler wird Informiert.

7. Um Schiffe der Einsatzgruppe besser zu erkennen werden dies nach folgendem Schema umbenannt:
Führungsschiff: SWACS ID - Cmdr. Pilotenname
Flügelmänner: SWACS ID - Lt. Pilotenname
wobei die ID eine eindeutige Nummer für die Staffel ist.
Werden die Schiffe abgemeldet erhalten sie wieder ihren alten Namen.

8. Nach dem Einsatz fliegt eine Staffel aus M3 ein Sonnenkraftwerk an um "nachzutanken" dabei wird zuerst in dem Sektor in dem sich die Staffel befindet nach folgenden Kriterien gesucht: billigster Preis, Durchschnittspreis, teuerster Preis, wird kein SKW gefunden wird der Suchradius erhöht.
Schiffe der Klassen M1, M2 und M6 werden per Lieferservice mit Energiezellen versorgt.
Der Lieferservice kostet 15% Aufschlag.

9. Nach der Versorgung mit Energiezellen wird der Status der Hülle geprüft, Liegt die Hüllenintegrität bei einem Schiff der Staffel unter 80% fliegt sie eine Schiffswerft an und meldet sich von dort. Die Lösung, die ganze Staffel zur Werft fliegen zu lassen schien mir Sinnvoll da die Staffel so nicht auseinander gerissen wird und schneller wieder Einsatzbereit ist da sie nicht auf das Schiff das zur Reparatur ist warten muss.

10. Die SWACS - Satelliten werden überwach, wird einer zerstört, wird geprüft ob eine Station in der nähe ist die den Satellit ersetzten kann und der Spieler informiert. Wenn dies der Fall ist macht sich ein Schiff auf den Weg und installiert im entsprechenden Sektor einen neuen Erweiterten Satellit. Dieser Service kostet ebenfalls 15 % Aufschlag auf den aktuellen Satellitenpreis.

11. Natürlich wollen auch Piloten im X² - Universum leben und benötigen dafür Credits. Da die Piloten Ihr Leben riskieren sollen sie auch ordentlich verdienen. Die Piloten bekommen folgende Gehälter:

M2 - 4.000cr pro Abschuss und Pilot
M6 - 2.000cr pro Abschuss und Pilot
M3 - 1.000cr pro Abschuss und Pilot

Gezahlt wird nach jedem Abschuss. Da es leider immer wieder vorkommen soll das Arbeitgeber ihre Mitarbeiter nicht bezahlen, merken sich die Piloten ob sie Bezahlt wurden und verweigern gegebenenfalls die Arbeit. Versuchst Du einen Piloten bei SWACS anzumelden der nicht bezahlt wurde, wird geprüft ob Du nun genug Credits hast um Deine Schulden zu begleichen. Ist dies der Fall wird der Pilot wieder für Dich arbeiten, andernfalls verweigert er die Arbeit.



Vorraussetzungen:

Um SWACS betreiben zu können benötigst Du

1. Eine Handelsstation / Ausrüstungsdock
2. einen Erweiterten Satellit im entsprechenden Sektor
3. Kampfschiffe der Klassen M2, M3 (außer Paranid Perseus wegen zu kleinem Laderaum) oder M6 mit Sprungantrieb.
4. Schiffe der Klasse M2 benötigen Platz für mindesten 1000 Energiezellen
Schiffe der Klasse M6 benötigen Platz für mindestens 600 Energiezellen
Schiffe der Klasse M3 benötigen Platz für Mindestens 100 Energiezellen





Betreiben von SWACS

Sobald Du ein Handel- / Ausrüstungsdock gebaut hast findest Du in der Kommandokonsole den Befehl SWACS Starten.
Sobald Du diesen Befehl ausführst wird geprüft ob Du über genügend Credits verfügst. Ist dies der Fall werden die
SWACS - Befehle auf den Schiffen freigegeben, SWACS jedoch noch NICHT gestartet. Du kannst nun die Satelliten in
den entsprechenden Sectoren umrüsten und Schiffe anmelden. Danach kannst du SWACS auf der Station starten.

Kommandokonsole -> Erweiterte Schiffskommandos (alle Schiffe)
SWACS Add Sat. : Installiert Scannsoftware auf einem Erweiterten Satellit
SWACS Rem Sat. : Entfernt Scannsoftware von einem Erweiterten Satellit

Kommandokonsole -> Kampf (alle M2, M3 und M6 außer Spielerschiff )
SWACS Login : Schiff als Einsatzgruppe anmelden
SWACS Logout : Schiff als Einsatzgruppe abmelden

Kommandokonsole ( Ausrüstungsdock / Handelsstation )
SWACS Start : Starten der Sektorüberwachung
SWACS Stop : Beenden der Sektorüberwachung


Kosten


SWACS Sectorueberwachung: 8.500.000 Credits
Scannsoftware auf Sat Installieren: 10.000 Credits
Lieferservice: 15% Aufschlag auf Preis für Energiezellen
Satellit ersetzten 15% Aufschlag auf Preis für Erweiterter Satellit
Pilotenkosten:
M2 - 4.000cr pro Abschuss und Pilot
M6 - 2.000cr pro Abschuss und Pilot
M3 - 1.000cr pro Abschuss und Pilot



Ein besonderer Dank geht an :
Furious für die nette Unterstützung beim Betatest
Lucike für den schnellen Upload



Ich weise hiermit ausdrücklich darauf hin das die Benutzung des SWACS Scripts auf eigene Gefahr geschieht. Das Script wurde zwar ausgiebig getestet, ich empfehle Euch jedoch trotzdem vor der Installation Eure Spielstände zu Sichern.

Installation:
Alle Dateien außer 490945.xml in das Verzeichnis X2 - Die Bedrohung\scripts entpacken.
Die Datei 490945.xml in das Verzeichnis X2 - Die Bedrohung\t entpacken und X² starten

TIPS:

1. Es bringt nicht viel ein M1 mit SWACS zu nutzen, da das M1 selber die Feindschiffe angreift und NICHT seine Jäger startet, wird vielleicht in einer späteren Version mal so sein Wink deshalb sind M1 Träger momentan noch nicht bei SWACS verfügbar.
2. Eine Staffel aus 3-5 M3 Jägern ist wesentlich effektiver als ein einzelnes M6. Das liegt wohl daran das ein M6 mitunter zwar besser Bewaffnet ist als ein M3, diesen Vorteil macht aber die schlechte Wendigkeit des M6 zunichte.
3. Wenn Ihr eine Staffel aus M6 und M3 einsetzt, achtet darauf das das M6 nicht schneller als die M3 ist, da die Staffel sonst zu weit auseinander gerissen wird und an Schlagkraft verliert. ( Langsamstes Schiff der Staffel zum Führungsschiff machen ! )
4. Am effektivsten währe ist ein M2, da die jedoch bekanntlich sehr teuer sind, solltet Ihr eher Staffeln aus 5 M3 Jägern zusammenstellen, die werden meistens auch ohne größere Probleme und Verluste mit einem M6 fertig.


Verwendete Textdatei und Befehle

Textfile: 490945.xml

Schiffskommandos: Kampf
305 SWACS Login
306 SWACS Logout

Schiffskommandos Erweiterte
1210 SWACS Sat. Hinzufügen
1211 SWACS Sat. Entfernen

Stationskommandos:
1109 SWACS Start
1110 SWACS Stop

Upgrade ( Bordcomputer Objekte )
keine

Versionshistorie

SWACS V1.10a BETA
Der "TL" Bug bei eigenen Sonnenkraftwerken wurde entfernt. Wenn ein Spielereigenes SKW zur Versorgung von M2 und M6 Schiffen herangezogen wird, wird für den Versorgungsservice ein Schiff, von einer in der nähe liegenden Handelsstation, angemietet. Dies Funktioniert auch in den Unbekannten Sektoren.
SWACS ist nun ohne Kauf eines Updates sofort nach dem Bau einer Handelsstation / eines Ausrüstungsdocks verfügbar.


SWACS V1.10 BETA
Erste Version von SWACS


DOWNLOAD VON SWACS



_________________
Dies ist eine Signatur! Eine Signatur ist kein Platzhalter, sondern eine (hm) Signatur!
Darum sind die Signaturen auf 255 Zeichen begrenzt!

 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Google










BeitragVerfasst am: 28.01.2009 21:37    Titel: Re:


Dein kostenloses Forum -> Super Funktionen, leicht bedienbar, 400+ Styles, schnell einzurichten

 Nach oben »
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Elite-Forum Foren-Übersicht » X2- Scripts und Mods » SWACS Sectorüberwachung/Verteidig.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen





Solaris phpBB theme/template by Jakob Persson
Copyright © Jakob Persson 2003



Elite-Forum letztes Thema RSS feed 
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Dein eigenes kostenloses Forum



Kostenloses Forum mit Portal, Shoutbox, Album Galerie, Smilies, Styles, Cash » kostenloses phpbb forum

© 2007-2009 phpBB 6 & Gooof.de, ein Kostenloses Forum mit unvorstellbaren Möglichkeiten. kostenloses phpbb forum

Forum-Tools: Impressum - Datenschutzerklärung - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album
Links: Webtools : Support : Kostenloses Forum : Free Forum : phpBB3 : Gratis-Board : Entdecken web tracker